Login
Sonntag, 17 12, 2017

bbuslogo

BBus

Bürgerbusverein Erkrath

HOT Joomla Carousel

 

Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht!

Sie haben Zeit, Sie fahren gerne Auto und sind gern unter Menschen?

Bürger fahren für Bürger - so lautet das Motto.
Seit Sommer 2010 fährt in Alt-Erkrath der erste Bürgerbus im regulären Linienverkehr.

 

Bürgerbusfahrerinnen und –fahrer...

...sind Menschen wie Du und ich
Einen Bürgerbus kann jeder fahren, der mindestens 21 Jahre alt ist, einen PKW-Führerschein hat und über mindestens 2 Jahre Fahrpraxis verfügt. Zusätzlich müssen sich die Fahrer in spe einem Gesundheitscheck unterziehen.

...haben Spaß
Es macht Spaß nicht nur wegen der vielen Kontakte sondern auch wegen eines regen Vereinslebens, einer geselligen Atmosphäre und einem besonderem Zusammengehörigkeitsgefühl.

...zeigen Engagement
Ehrenamtliche Bürgerbusfahrer zeigen Engagement für ihre Mitbürger und für bessere Verbindungen im öffentlichen Nahverkehr.

...können sich ihre Zeit einteilen
Bei regelmäßigen Fahrer/innen-Treffen wird gemeinsam der Dienstplan erstellt, in den die Fahrer/innen nach Lust und Laune freiwillig und unentgeltlich an 3 bis 5 Tagen im Monat für je 3 bis 4 Stunden eingeteilt werden und dann mit viel Freude und Engagement etwas für die gute Sache beitragen wollen.

...sind abgesichert
Alle Fahrer sind über die Berufsgenossenschaft und das Aufsicht führende Verkehrsunternehmen, bei uns die Rheinbahn AG, abgesichert.

 

Worauf warten Sie? Melden Sie sich einfach beim Bürgerbusverein Erkrath e.V.

  • online über Kontakt oder
  • per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie können sich durch den Flyer informieren oder ihn direkt als Beitrittserklärung nutzen: Einfach ausdrucken, ausfüllen und an uns senden!

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen für Fahrer/innen können Sie hier schon sehen.